Bei den wilden Osterglocken

Dieses Osterwochenende schlägt ja mal wieder alle Rekorde. Super Wetter, Sonne pur und so richtig warm. Wir haben uns deswegen Gründonnerstag noch überlegt, wo wir Karfreitag hinfahren könnten. Inspiration für solche Ausflüge hole ich mir gerne in dem Buch „Eskapaden in der Eifel„.

Dorf fand ich dann auch ein gutes Ziel, den Narzissenwanderweg in der Eifel bei Monschau. Da die Narzissen nur eine bestimmte Zeit blühen, war klar, das wir da hinfahren und andere tolle Ausflugsziele die ich gesehen habe, auch ein anderes Mal besuchen können.

Weiterlesen

Wandertag in der Eifel

Nach dem ich im letzten Jahr den Jakobsweg gegangen bin, packt mich regelmässig die Unruhe. Davor auch schon, deswegen bin ich ja auch spontan den Jakobsweg gegangen, aber sie ist nicht weg. Ich spüre es so richtig körperlich. Das tiefe Bedürfniss, mehr als 5 min irgendwo hin zu gehen. Einfach nur immer weiter zu gehen.

Nicht immer schaffe ich es, das zeitnah umzusetzen. Im Januar war ich dann mehr oder weniger spontan mit Bella in der Eifel. Ist ja jetzt auch nicht so weit. Das Wetter war optimal, kalt-trocken und mein Ziel lockte mich schon lange. Jetzt wollte ich es endlich mal besichtigen. Die NS-Ordensburg Vogelsang.

Weiterlesen